Have any Questions? +01 123 444 555

Der Soda Butte

 

Im breiten Lamar Valley, wo sich einige der größten Waphiti- und Bisonherden des Parks, sowie ein stetig wachsendes Wolfsrudel aufhalten, stößt ein kleiner Nebenbach hinzu, der für seine exzellente Trockenfliegenfischerei bekannt ist - der Soda Butte. Seinen Namen hat er vom Soda Butte einer inzwischen versiegten thermischen Quelle, die einst Sodawasser ausgespuckt hat und die einem Miniaturvulkan gleich im Tal steht.


files/ffi/pictures/Dest/USA03/Lamarsoda.jpg 
Mündung des Soda Butte (li) in den Lamar


files/ffi/pictures/Dest/USA03/schroederhopper.jpg
Der Schroeder Hopper, meiner Ansicht nach der beste Hopper im Park!
 


 files/ffi/pictures/Dest/USA03/sodabutte+.jpg ] files/ffi/pictures/Dest/USA03/cuttisoda.jpg
Der Soda Butte ist der Fluss für den Trockenfliegenfischer im Park schlechthin!


Der Soda Butte ist der wahrscheinlich beste Cutthroat Fluss im Yellowstone Park. Die Fische steigen hier bedenkenlos nach den angebotenen Hoppern und es war ein wirklich sehenswertes  Schauspiel, wenn sich die Cutthroats, von unserer Anwesenheit nicht sonderlich beeindruckt, vom Grund lösten und fast in Zeitlupe die Trockenfliege einsaugten. Mich faszinieren diese Fische immer wieder aufs neue. Sie sind wie geschaffen für die Trockene! Fliegenfischen auf Cutties mit der Trockenen am Soda Butte ist ein unvergessliches Erlebnis.
 

files/ffi/pictures/Dest/USA03/cuttisoda2.jpgfiles/ffi/pictures/Dest/USA03/cuttisoda1.jpg
welch wunderschöne Fische



 


files/ffi/pictures/Dest/USA03/sodabutte1.jpg

 


Copyright © Günter Feuerstein